Mit personalisierten Inhalten können Unternehmen die Kundenbindung intensivieren und den Umsatz erhöhen. Aber welche Fallstricke müssen in der Praxis beachtet werden? Und welche Tools eignen sich für den Aufbau einer personalisierten Kommunikation? Diese und weitere Fragen hat Saphiron-Partner Roland Schäfer im Interview mit dem Branchenmagazin Internet World Business beantwortet.

Unternehmen nutzen viel zu selten eine intelligente, übergeordnete Instanz, um die Kontaktpunkte eines Kunden mit dem Unternehmen zu sammeln.

Roland Peter Schäfer


In dem Interview mit dem Branchenmagazin erläutert Roland Schäfer, welche Rolle Personalisierung im Marketing einnimmt und warum Online-Händler in diesem Bereich die Speerspitze bilden.

Darüber hinaus gibt Schäfer Empfehlungen für die operative Umsetzung: Welche Systeme und Tools sind notwendig? Und welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit Unternehmen ihre Kunden persönlicher und individuell ansprechen können? Und was macht Personalisierung in der Praxis so schwierig?

Zum Interview in der Internet World Business: Personalisierung: Zum richtigen Zeitpunkt das richtige Produkt